23.10.2016

Herz unter Stress
Aktuelles zur Herzmedizin im Rahmen der bundesweiten Herzwoche Im Rahmen der bundesweit durchgeführten Herzwoche referiert Prof. Dr. Hans-Willi M. Breuer, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin im Krankenhaus Sulzbach, über Herzerkrankungen und deren Ursachen. Im Mittelpunkt steht dieses Jahr die Behandlung der Risikofaktoren. Der ausgewiesene Herzspezialist geht in einem moderierten Arzt-Patienten-Dialog auf Ursachen für Herzerkrankungen, relevante Neuigkeiten zur Herzmedizin, effektives Vorbeugen bei Herzerkrankungen sowie moderne Therapien ein. Betroffene, Angehörige und Interessierte sind herzlich zu dem Informationsabend, am Montag, 7. November 2016, 18 Uhr, im Veranstaltungsraum der Verwaltungsetage, eingeladen.

25.09.2016

Augenklinik Sulzbach öffnet ihre Türen
Informationstag für die ganze Familie: Am Sonntag, dem 9. Oktober 2016, lädt die Augenklinik Sulzbach alle Betroffenen und Interessierten recht herzlich zu einer Informationsveranstaltung unter dem Motto "Chancen sehen!" ein. Von 10 bis 16 Uhr öffnet die Augenklinik ihre Türen für die ganze Familie. In Vorträgen erläutern Augenärzte die verschiedenen Erkrankungen und geben Perspektiven für den Erhalt des Augenlichts. Ergänzt werden die Vorträge mit vielen Mitmach-Aktivitäten, wie Farbsehtest, Simulation der verschiedenen Augenerkrankungen mit Spezialbrille und einer Augencheckstraße. Auch die Kleinen können beim Kinderschminken und Ballonfigurenbasteln einen schönen Tag erleben.

23.08.2016

Neue Impulse in der Sulzbacher Chirurgie
Neuer Chefarzt Dr. Jochen Schuld setzt auf minimal-invasive Verfahren: Am 1. September 2016 übernimmt Dr. med. Jochen Schuld als ausgewiesener Experte auf dem Gebiet der Allgemein- und Viszeralchirurgie die Klinik für Chirurgie im Krankenhaus Sulzbach, deren Historie bis auf das 1862 gegründete Sulzbacher Lazarett zurückreicht. Seit ihrem Bestehen hat sich die Klinik zunehmend spezialisiert, Kooperationen aufgebaut und bildet zusammen mit der Klinik für Innere Medizin das Magen-Darmzentrum Saar.

19.07.2016

Wenn die Schilddrüse außer Kontrolle gerät
Volkskrankheit auf dem Vormarsch Das Knappschaftsklinikum Saar lädt alle Betroffenen und Interessierten zu einem Informationsabend mit dem Thema „Wenn die Schilddrüse außer Kontrolle gerät“ am Montag, 5. September, um 18 Uhr ins Krankenhaus Sulzbach (Konferenzraum, Verwaltungsetage) ein. PD Dr. Stefan Adams, Chefarzt der Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin, erläutert den Besuchern die lebenswichtigen Funktionen der Schilddrüse.

06.07.2016

Augenklinik Sulzbach im Focus
Prof. Dr. Peter Szurman zählt zum 6. Mal zu den Top-Medizinern Deutschlands Der Chefarzt der Augenklinik gehört erneut zu den besten Ärzten im Bundesgebiet. Das ermittelte das Nachrichtenmagazin Focus in Deutschlands größter Ärztebewertung. Die Focus-Ärzteliste nennt auf mehr als 100 Seiten Deutschlands Top-Mediziner. In Interviews und Umfragen wurden 2.850 Experten in über 50 Fachrichtungen ermittelt.

06.07.2016

Knappschaftsklinikum Saar im Focus
Mediziner aus dem Krankenhaus Sulzbach zählen zum 6. Mal zu den Top-Medizinern Deutschlands Prof. Dr. med. Peter Szurman, Chefarzt der Augenklinik Sulzbach und Prof. Dr. med. Hans-Willi M. Breuer, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin, gehören erneut zu den besten Ärzten in ganz Deutschland. Das unabhängige Recherche Institut Munich Inquire Media ermittelte durch zahlreiche Befragungen die Top 1.500 Ärzte in Deutschland. Die Focus-Ärzteliste nennt auf mehr als 100 Seiten Deutschlands Top Mediziner und hilft Betroffenen und deren Angehörigen dabei, den richtigen Ansprechpartner für ihr gesundheitliches Problem zu finden.

20.06.2016

Mehr Patientensicherheit an der Sulzbacher Augenklinik
Die Augenklinik Sulzbach des Knappschaftsklinikums Saar sammelt seit einiger Zeit bei mehreren Eingriffen Erfahrungen mit einem neuen 3D-Mikroskop. Durch eine wissenschaftliche Kooperation ist es gelungen, den ersten Prototypen der Carl Zeiss Meditec AG ins Saarland zu holen. Vorteile des 3D-Mikroskopes kommen insbesondere während der minimal-invasiven Operationen an der Netzhaut zum Tragen.

30.05.2016

Darmkrebswochen 2016
Der Fokus der Sulzbacher Darmkrebswochen liegt in der Prävention und erfolgreichen Behandlung von Darmkrebs. Dabei gehen Mediziner, Selbsthilfegruppen und Pflegekräfte auf Fortschritte in Früherkennung, Diagnostik, Behandlung sowie Nachsorge bei Darmkrebserkrankungen ein. Eröffnet wird die Veranstaltung am Dienstag, 7. Juni, 10 Uhr, im Foyer des Krankenhauses Sulzbach. Ein Info-Point für alle Interessierte ist vom 6. bis 17. Juni in der Eingangshalle eingerichtet. Am 8. und 9. Juni, jeweils ab 17 Uhr, finden Vorträge mit Dr. Patrizio Merloni, dem Leiter der Gastroenterologie, statt.

23.05.2016

Abhilfe bei Alzheimer & Co
Im Rahmen der Vortragsreihe „Ihre Gesundheit ist unser Fokus“ informiert die Klinik für Neurologie Betroffene und Interessierte am 6. Juni um 18 Uhr im Krankenhaus Sulzbach über die Alzheimer-Krankheit. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen Symptome und Anzeichen sowie Ursachen und Gründe, die zur Entstehung der Krankheit beitragen. Dr. Michael Gawlitza, Chefarzt der Klinik für Neurologie, erläutert, wie moderne Medikamente helfen und welche Hilfen für Familien und Angehörigen bereitstehen. Darüber hinaus erhalten die Besucher wertvolle Tipps im Umgang mit Demenzkranken.

12.05.2016

Europaweit großer Anklang bei Fortbildung der Augenklinik Sulzbach
Rund 100 Teilnehmer aus 4 Nationen kamen zum ersten Sulzbacher DMEK-Intensivkurs an der Augenklinik Sulzbach im Knappschaftsklinikum Saar. Unter Leitung des Chefarztes Peter Szurman erlernten die Augenchirurgen dort ein innovatives minimal-invasives Verfahren zur Heilung hornhautblinder Menschen. Der in dieser Form einmalige augenärztliche Workshop in Kooperation mit der Geuder AG und der Deutschen Gesellschaft für Gewebetransplantation (DGFG) fand überregional großen Anklang. Er gilt als Zertifizierungskurs für die neue Preloaded Transportkartusche, ein neues OP-Verfahren, das vor kurzem von der Augenklinik Sulzbach als Weltneuheit vorgestellt wurde.

03.05.2016

Neue Gewebebank Saar erleichtert Transplantationen der Augenhornhaut
Die Augenklinik Sulzbach eröffnet im Mai die weltweit erste Hornhautgewebebank, die direkt injizierbare Hornhaut-Transplantate für andere Augenkliniken bereitstellt. Herzstück ist ein von Prof. Dr. Peter Szurman, Chefarzt der Augenklinik Sulzbach, entwickeltes Mikroinjektor-System, mit dem die für eine lamelläre Hornhauttransplantation notwendige Zellschicht gebrauchsfertig transportiert und von Operateuren gleich transplantiert werden kann. Die Transplantation wird damit entschieden vereinfacht und zahlreichen Kliniken zugänglich gemacht. Die hochmoderne Hornhautbank genügt höchsten Hygienestandards und stützt sich auf ein Spendernetzwerk von 14 Knappschaftskiniken im Bundesgebiet.

13.04.2016

Moderne Abhilfen bei Fettstoffwechselstörungen
Im Rahmen der Vortragsreihe „Gesundheit erleben“ informiert das Knappschaftsklinikum Saar im Krankenhaus Sulzbach am 2. Mai um 18 Uhr im Konferenzraum (Verwaltungsetage) über „Fettstoffwechselstörungen“. Über 50% der Bevölkerung in der westlichen Welt, die älter als 40 Jahre sind, haben zu hohe Cholesterinwerte. Es gibt zahlreiche Ursachen für veränderte Blutfettwerte. Prof. Dr. Hans-Willi M. Breuer wird über moderne Diagnose- und Therapieverfahren bei Fettstoffwechselstörungen berichten und den Besuchern wichtige Tipps zum Vorbeugen geben sowie ergänzende Heilverfahren vorstellen. Auf Fragen der Besucher wird Prof. Breuer gerne in dem moderierten Arzt-Patienten-Dialog eingehen.

13.04.2016

Einladung zum Pressegespräch
Die Augenklinik Sulzbach eröffnet im Mai die weltweit erste Hornhautgewebebank, die bereits transportfähige Transplantate für andere Augenkliniken bereitstellt. Herzstück ist ein von Prof. Dr. Peter Szurman, Chefarzt der Augenklinik Sulzbach, entwickeltes System, mit dem die für eine Hornhautspende notwendige Zellschicht transportiert und von Operateuren gleich injiziert werden kann. Die Transplantation wird damit entschieden vereinfacht und zahlreichen Kliniken zugänglich gemacht. Die hochmoderne Hornhautbank genügt höchsten Hygienestandards und stützt sich auf ein Spendernetzwerk von 14 Knappschaftskrankenhäusern im Bundesgebiet.

28.03.2016

Stuhlverpflanzungen - neue Heilungschancen für den Darm
Im Rahmen der Vortragsreihe „Ihre Gesundheit ist unser Fokus“ informiert das Magen-Darm-Zentrum am 4. April, 18 Uhr, im Krankenhaus Sulzbach über die Bedeutung der Darmflora für unser körperliches Wohlbefinden. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen Erkrankungen des Darm sowie Hinweise, die ersten Symptome rechtzeitig zu entdecken und richtig zu beurteilen. Dabei erläutert Dr. Patrizio Merloni, Ärztlicher Leiter der Gastroenterologie, wann innovative Therapien mit Medikamenten helfen und wann eine „Stuhlverpflanzung“ sinnvoll ist. Darüber hinaus erhalten die Besucher wertvolle Vorbeugetipps für eine gesunde Darmflora.

17.02.2016

Hornhauterkrankungen modern und effektiv behandeln
Im Rahmen der Vortragsreihe "Ihre Gesundheit ist unser Fokus" referiert Dr. Arno Haus, Oberarzt der Augenklinik Sulzbach, über die wichtigsten Hornhauterkrankungen. Dabei geht er auf aktuelle Diagnose- und moderne Therapieverfahren ein. Der Patienteninformationsabend findet am Montag, 7. März um 18 Uhr im Veranstaltungsraum der Verwaltungsetage statt.

20.01.2016

Laser revolutioniert die Therapie des Grauen Stars
Der erste Niedrigenergie-Femtosekundenlaser, der in der Augenklinik Sulzbach zum Einsatz kommt, bietet für Patienten zahlreiche Vorteile: Computergesteuert wird der Austausch der Linse mit größter Präzision und Perfektion vorgenommen. Die Wunde am Auge verheilt besser, die Sehschärfe verbessert sich schneller.