13.09.2016

Aktionstag für mehr Patientensicherheit
Das Aktionsbündnis Patientensicherheit ruft am Samstag, 17. September, zum "2. Internationalen Tag der Patientensicherheit" auf. Bundesweit finden Veranstaltungen statt, bei denen es insbesondere um Medikamentensicherheit geht. Das Krankenhaus Püttlingen beteiligt sich mit einem Vortrag über die neue elektronische Patienteninformation "eBi" der Knappschaft (um 11 Uhr).

12.09.2016

Keine Angst vor einer Narkose
KK Püttlingen: Moderne Narkoseverfahren und Überwachungsmethoden. Im Rahmen der Vortragsreihe "Ihre Gesundheit ist unser Fokus" informiert das Knappschaftsklinikum Saar im Krankenhaus Püttlingen am 15. September um 18 Uhr über moderne Narkoseverfahren und Überwachungsmethoden. Vor einem Eingriff stehen die Betroffenen oft vor vielen Fragen.

07.09.2016

Keine Angst vor einer Narkose
Moderne Narkoseverfahren und Überwachungsmethoden: Im Rahmen der Vortragsreihe "Ihre Gesundheit ist unser Fokus" informiert das Knappschaftsklinikum Saar im Krankenhaus Püttlingen am 15. September um 18 Uhr über moderne Narkoseverfahren und Überwachungsmethoden. Vor einem Eingriff stehen die Betroffenen oft vor vielen Fragen. Denn je nach Operation und Anwendung gibt es zahlreiche, unterschiedliche Verfahren.

30.08.2016

Top-Mediziner
Dr. med. Matthias Maier, gehört zu den besten Ärzten in ganz Deutschland

06.07.2016

Türkische Frauen helfen Kranken
Seit gestern gibt es im Püttlinger Klinikum auch einen türkischen Besuchsdienst: Die Idee von fünf Frauen des Kultur- und Solidaritätsvereins Zonguldak, türkischen Patienten bei der Überwindung von Sprachbarrieren zu helfen, stieß im Püttlinger Krankenhaus sofort auf offene Ohren.

15.06.2016

Bluthochdruck
Moderne Therapien stehen im Fokus: Im Rahmen eines ArztPatientenSeminars informiert die Angiologie des Gefäßzentrums Püttlingen Betroffene und Interessierte über Risiken und neue Therapien bei Bluthochdruck. Am Donnerstag, dem 16. Juni, dreht sich alles um das rechtzeitige Erkennen, Behandeln und die Auswirkungen des hohen Blutdrucks auf alle Gefäße.

15.06.2016

Bluthochdruck - der stille Killer
Moderne Therapien: Im Rahmen eines Arzt-Patienten-Seminars informiert die Angiologie des Gefäßzentrums Püttlingen Betroffene und Interessierte über Risiken und neue Therapien bei Bluthochdruck. Am 16. Juni dreht sich alles um das rechtzeitige Erkennen, Behandeln und die Auswirkungen des hohen Blutdrucks auf alle Gefäße.

08.06.2016

Schmerztag 2016
Neue Behandlungsmöglichkeit bei chronischen Knie-Schmerzen: Spinalganglion-Stimulation schaltet den Schmerz an der Wurzel aus Im Mittelpunkt des bundesweiten Schmerz-Aktionstages 2016 stehen Informationen über neue Entwicklungen bei Therapie und Diagnostik von Schmerzerkrankungen.

18.05.2016

Arthritis und Rheuma
Neue Behandlungsansätze und Bewährtes in der Rheumatherapie: Dr. Ulrich Prothmann, Chefarzt der Klinik für Rheumatologie und Immunologie informiert in der Patienten-Informationsreihe über Rheuma im Allgemeinen und differenzierter über Arthritis, Arthrose und Osteoporose.

18.05.2016

Klinik Püttlingen: "Nie mehr Platzangst in der Röhre"
Das Knappschaftsklinikum Saar in Püttlingen hat einen zweiten Kernspintomografen bekommen, was auch die Wartezeiten verkürze, heißt es in einer Mitteilung der Klinik. Die "Magnetresonanztomografie (MRT) erlaubt - vereinfacht ausgedrückt - einen Blick ins Innere des Patienten und ist ein bei modernen Diagnosen wichtiges Verfahren.

18.05.2016

Vortrag in Püttlingen: Neues und Bewährtes in der Rheumatherapie
In der Patienten-Informationsreihe "Ihre Gesundheit ist unser Fokus" informiert Dr. Ulrich Prothmann, Chefarzt der Klinik für Rheumatologie und Immunologie im Knappschaftsklinikum Saar in Püttlingen, über Rheuma im Allgemeinen und differenzierter über Arthritis, Arthrose und Osteoporose.

19.04.2016

Parkinson erkennen und behandeln
Vortrag mit Dr. Jürgen Guldner beim Infoabend im Knappschaftsklinikum. Die "Schüttellähmung", heute eher als Parkinson-Erkrankung bekannt, hat eine große Bandbreite: Sowohl Erscheinungsform und Schwere der Krankheit, als auch die Behandlungsmethoden können sehr unterschiedlich sein.

19.04.2016

Moderne Therapien bei Parkinson
Erste Anzeichen der Erkrankung rechtzeitig erkennen: Im Rahmen der Vortragsreihe informiert das Knappschaftsklinikum Saar im Krankenhaus Püttlingen am 21. April um 18 Uhr über moderne Diagnose- und Therapieverfahren bei Parkinson. Bei dieser Erkrankung, auch Schüttellähmung genannt, gibt es verschiedene Behandlungsansätze, die auch vom Alter des Patienten abhängen.

19.04.2016

Therapien bei Parkinson
Im Rahmen der Vortragsreihe "Ihre Gesundheit ist unser Fokus" informiert das Knappschaftsklinikum Saar im Krankenhaus Püttlingen am 21. April um 18 Uhr über moderne Diagnose- und Therapieverfahren bei Parkinson.

22.02.2016

Neues zu Brustkrebs
Das Brustzentrum Saar lädt am Samstag, 20. Februar, von 14 bis 17 Uhr, zu einem Patienteninfotag ins Krankenhaus Püttlingen ein. Im Mittelpunkt stehen neue, modernste Diagnose- und Therapieverfahren bei Brustkrebs.

21.02.2016

Schmerzfrei nach OP
Vorteile der Schlüssellochtechnik bei modernen Knie- und Hüftgelenkprothesen

17.02.2016

Neues zu Brustkrebs
Brustkrebs rechtzeitig erkennen und heilen. Das Brustzentrum Saar lädt am Samstag, 20. Februar 2016, von 14.00 - 17.00 Uhr, zu einem Patienteninfotag ins Krankenhaus Püttlingen ein. Im Mittelpunkt stehen neue, modernste Diagnose- und Therapieverfahren bei Brustkrebs.

17.02.2016

Infotag am Brustzentrum Saar
Das Brustzentrum Saar lädt am Samstag, 20. Februar, von 14 bis 17 Uhr, zu einem Patienteninfotag ein. Im Mittelpunkt stehen neue, modernste Diagnose- und Therapieverfahren bei Brustkrebs. Darüber hinaus werden die Vor- und Nachteile radiologischer Untersuchungsmethoden wie Mamografie und Kernspin beleuchtet.

10.02.2016

MRT ohne Platzangst in der "Röhre"
MRT-Geräte der neuesten Generation bieten Patienten Komfort und Sicherheit. Das Krankenhaus Püttlingen verfügt seit Beginn des Jahres über 2 Kernspintomografen, die Patienten noch mehr Komfort und kürzere Wartezeiten bieten.

26.01.2016

Aus Indien nach Püttlingen
Orthopäde Satyendra Baliga arbeitet als Assistenzarzt am Knappschaftsklinikum.